Installateure

Für die ordnungsgemäße Errichtung, Erweiterung, Änderung und Unterhaltung der Trinkwasserinstallation in Anwesen hinter der Hauptabsperreinrichtung ist der Eigentümer/ Anschlussnehmer verantwortlich. Die Errichtung sowie wesentliche Änderung der Kundenanlage darf gemäß § 17, Abs. 2 der jeweils gültigen Wasserversorgungssatzung ausschließlich durch Fachkräfte erfolgen, deren ausreichende Qualifikation von Mühlbach Wasser bestätigt wurde. Mühlbach Wasser führt zu diesem Zweck ein Firmenverzeichnis, welches alle geprüften und zugelassenen Installationsunternehmen auflistet. Eingetragene Installationsunternehmen erhalten einen Ausweis als Nachweis und zur Vorlage bei Kunden.

In den nachfolgenden Links sind die Richtlinien und einzelnen Schritte, wie ein Installationsunternehmen eine Zulassung bzw. Eintragung in das Installationsverzeichnis erlangt, erläutert.

 

Allgemeine Hinweise

 

01_Merkblatt Eintragung in das Installateurverzeichnis

02_Richtlinien für Verträge mit Installationsunternehmen

03_Leitfaden Installateurrichtlinien

 


Antrag Eintragung Installateurverzeichnis

 

01_Formular Erfassungsblatt Installateurverzeichnis

02_Formular Selbstbestätigung Werkstattausstattung

03_Vertrag mit Installationsunternehmen